Category Archives for HTW Berlin

In den Veranstaltungen der Reihe „Spreeforum Informationsgesellschaft“ werden während der Vorlesungszeit einmal im Monat aktuelle Themen der Netz-, Daten-, Kommunikations- und Technologiepolitik diskutiert. Die Themen werden mit technischem und politischem Sachverstand von eingeladenen Referenten vorgestellt und gemeinsam mit dem Publikum diskutiert. Die Tragfähigkeit netzpolitischer Entscheidungen für unseren Alltag soll so kritisch hinterfragt und Handlungsempfehlungen für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft gegeben werden.

 

Die erste Veranstaltung der Reihe „Spreeforum Informationsgesellschaft“ fand am 18. März 2013 im Atrium der Frankfurter Allgemeinen Zeitung statt. Zum Thema „Das vergessene Grundrecht – zum fünften Jubiläum des Bundesverfassungsgerichtsurteils zur Online-Durchsuchung“ diskutierten Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, MdB, der ehemalige Richter des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Dr. Wolfgang Hoffmann-Riem, und der FAZ-Herausgeber Dr. Frank Schirrmacher.

 

Am 9. April 2013 findet das zweite Spreeforum im Forschungs- und Weiterbildungszentrum für Kultur und Informatik statt. Der Chef der Berliner Senatskanzlei, Herr Staatssekretär Björn Böhning (SPD), wird mit Anna Sauerbrey, Redakteurin beim Tagesspiegel, und Constanze Kurz unter dem Leitmotto: „Alles ist Zahl – Wie sozial und demokratisch ist Netz- und Technologiepolitik?“ aktuelle politische Fragen der technologischen Regulierung und Gestaltung diskutieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

27. March 2013 by Julia
Categories: HTW Berlin, Spreeforum | Tags: , | Comments Off

HTW Berlin

Das Forschungszentrum “Kultur und Informatik” ist Teil der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin und am Spreeknie gelegen.

 

15. November 2012 by admin
Categories: HTW Berlin, Info | Tags: | Comments Off

Kontakt & Impressum

Professor Jürgen Sieck
Wissenschaftlicher Leiter der Forschungsgruppe INKA

Constanze Kurz
Wissenschaftliche Projektleiterin am Forschungszentrum Kultur und Informatik

Elisabeth Lindinger
Projektkoordinatorin am Forschungszentrum Kultur und Informatik

 
Postadresse
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Forschungszentrum Kultur und Informatik
Treskowallee 8
10318 Berlin

 

Besucheradresse (seit März 2013)
Wilhelminenhofstr. 75 A, Gebäude H,
12459 Berlin

 

Design und Implementation des Webauftritts
Stefanie Vogel (Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin)

FKI, Theme: Ari by Elmastudio. Powered by WordPress.

18. October 2012 by admin
Categories: HTW Berlin, Kontakt & Impressum | Tags: | Comments Off

Willkommen auf der Seite des Forschungs- und Weiterbildungszentrum “Kultur und Informatik”

Über das FKI
Das FKI wird derzeit auf dem Campus Wilhelminenhof der HTW Berlin errichtet. Ab April 2013 soll es als Kristallisationspunkt für disziplinübergreifende Forschungsansätze aus den zahlreichen Themengebieten der Kulturwissenschaften, der Kultur- und Kreativwirtschaft und der Informatik fungieren. Das FKI dient Forschungsgruppen als Ort für erste Kontakte, für Wissensaustausch, für die gemeinsame Entwicklung von Projekten, für die fokussierte Arbeit an konkreten Fragestellungen und die unmittelbare öffentliche Präsentation und Diskussion der interdisziplinären Arbeit. In den Räumlichkeiten des FKI sollen nach dessen Fertigstellung außerdem die Tagungen “Kultur und Informatik” und “Wireless Communication and Information” stattfinden, die von der Forschungsgruppe INKA der HTW Berlin ausgerichtet werden. Als neue Veranstaltungsreihe startet 2013 auch das “Spreeforum Informationsgesellschaft”.

 

Das Gebäude
Den von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin ausgerichteten, nicht-offenen Wettbewerb mit städtebaulichem Ideenteil, für den zehn Büros ausgewählt worden waren, gewann im November 2010 der Entwurf des Berliner Architekturbüros Numrich Albrecht Klump. Die Grundsteinlegung erfolgte am 6. Dezember 2011. Den Stand der Bauarbeiten vermittelt eine Webcam. Nach seiner Fertigstellung soll das Gebäude des FKI neben Büros, Gruppen- und Seminarräumen auch ein Motion-Capturing-Labor und einen Multifunktionsbereich für Konferenzen und Ausstellungen beherbergen.

FKI Modell

30. April 2012 by admin
Categories: Home, HTW Berlin | Comments Off